Mittwoch, 11. Dezember 2013

[Interview] ein verrücktes Bobbel über sich und ihre bekannten Seiten im Web

Heute steht das aller erste Interview auf Kreatives Chaos an und wieso dann nicht gleich meine Ehefrau aka beste Freundin Jessy/lulu dafür nehmen?  Die Gute hat nämlich neben ihrer bekannten Grafikpage PinkPearl auch noch vor über einem Jahr den Szenen Blog PinkPearl Info gestartet, der 177.641 Besucher bereits hat (stand 7.12.13) und es kommen täglich über Hundert weitere Klicks.

Wie wäre es, wenn du dich erst mal mit eigenen Worten vorstellst =)

okay ;D
von lulu
Huhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu <3 <3
Ich bin die kleine lulu, bin 22 (fast 23 ;)) Jahre jung und immer am grinsen bzw. am lachen O_O Und da kann ich gar nichts dafür >_< Ich liebe Animes / Mangas und liebe es, verschiedene Grafiken zu erstellen oder an meiner Homepage PinkPearl bzw. an meinem Blog PinkPearl Info zu werkeln. Ich gehe super gern shoppen (wenn es nur nicht immer Geld kosten würde xDD), mag Mädchenhafte Farben wie lila, pink oder rosa uuuuuuuuuuuuund liebe smileys, wie man bestimmt schon allein an diesen paar Sätzen erkennt! Meine beste Freundin ist ein Mafia Monster, das über 700 km von mir weg wohnt :( Zum Glück hab ich mein Muffin, mit dem ich seit (fast) 5 Jahren zusammen bin und der mich darüber hinweg trösten kann. Ich denke immer positiv und knuddle mega gern Leute, bin aber auch sehr ungeduldig und flippe oftmals gleich aus wenn etwas nicht gleich klappt ^^"
Von Beruf bin ich übrigens Fachinformatikerin Fachrichtung Anwendungsentwicklung (auf Deutsch: ich programmiere Software ;)). Ich hab 2 Schwestern und Eltern :D
Jetzt wisst ihr glaub ich ziemlich alles über mich O__O Oder hab ich was vergessen?

Wieso hast du eigentlich neben deiner Grafikpage PinkPearl (PP) auch noch den Szene Blog PinkPearl Info (PPI) erstellt? Und wo dachtest du, beim Start dieses Prokektes, führt das ganze hin?

zerochan

Ich wollte unbedingt einen Blog machen *___* Ich schreibe sehr gern, aber ich wusste einfach nicht über was *hust*.... naja, mein eigenes Leben ist leider recht uninteressant und scheint auch niemanden interessiert zu haben xD Daher habe ich mir überlegt, über was ich schreiben könnte. Es müsste verschiedene Leute interessieren, ich müsste mich darin auskennen und es müsste mir spass machen. Also kam ich auf das Thema Anime/Manga und Websiten. Und verknüpft sah das ganze dann so aus, wie es schließlich war xD
Zum Start des Projektes war ich mir sehr, sehr unsicher und wusste nicht, ob es überhaupt gut ankommt. Mein Monsta hat mich schließlich "überredet", das Projekt zu starten. Ehrlich gesagt habe ich nie darüber nachgedacht, wo das Ganze hinführt. Ich hätte mir nie vorstellen können, dass der Blog so aktiv wird und vor allem, dass ich es wirklich durchziehe :D



Wie empfindest du die Entwicklung die PPI dann letzten endes genommen hat?

Uiii ich bin sooo happy *___* Wär hätte das gedacht? PinkPearl Info hat so viele Mitglieder, es folgen (fast) täglich Post und es ist immer was los. Damit hab ich wirklich nicht gerechnet! Es erfüllt mich auch ein bisschen mit Stolz, wenn ich mir die täglichen Besucherzahlen ansehe. Es ist zwar viel Arbeit, doch wie ich finde lohnt sie sich. Und immer wenn ich dann einen lieben Kommentar lese muss ich wieder grinsen und denke: Jaaaahaaaaa <3 <3 <3

Wie bringst du eigentlich Privat Leben und die Arbeit für PP und PPI unter einen Hut?

für PPI muss die gemeinsame Zeit
mit ihrem Freund manchmal zurück stecken

*hust* naja *hust* Das ganze ist eigentlich so ziemlich vermischt :D Gerade mit den Update Posts ist es sehr oft nicht einfach, wenn man zum Beispiel abends noch was vor hat. Dann wird es öfters mal ein bisschen stressig und private Dinge müssen (wenn möglich) warten. Oftmals, wenn mein Freund auf der Couch liegt und ich liebend gern kuscheln möchte, muss ich auch aufstehen und an den PC gehen weil ich noch einen Post fertig bekommen möchte. In solchen Situationen ist es manchmal richtig schwer sich aufzuraffen und nicht doch zu denken "Scheiß drauf". Mit der Grafikseite PinkPearl ist es allerdings überhaupt kein Problem, da mein Team und ich dort einfach uppen sobald wir Zeit und Lust haben. Wir machen uns dort keinen Stress.
Mit PinkPearl Info ist das dann schon ein bisschen anders, da ich selbst eine gewisse Anforderung an mich hab.

Hast du auch schon mal übers aufhören nachgedacht?

Jap ;) Schon mehr als einmal. Gerade wenn es auf PPI mal wieder richtig ab geht und alles nur nieder gemacht wird verliere ich öfters die Lust und denke "warum mach ich das eigentlich?" Ich denke dann daran, was für tolle andere Sachen ich in dieser Zeit hätte machen können. Doch dann motiviert mich immer jemand anders wieder dazu, nicht aufzugeben und weiter zu machen :) Ich mein, es macht mir ja auch (meistens xD) sehr viel spass und wenn ich aufhören würde, würde ich bestimmt auch etwas in meinem Leben vermissen.

Wie es bei allem ist, was etwas bekannter wird/ist, kommen irgendwann auch die Leute, die negative Kommentare verteilen. Wie gehst du denn mit solchen Kommentaren um und gab es schon mal welche die dich verletzt haben oder wütend machten?

zerochan

An manchen Tagen, wenn eh alles schief läuft und es dann nur negative Kommentare hagelt, bin ich einfach nur mega traurig. Traurig darüber, wie achtlos manche mit ihren Worten umgehen und sich überhaupt keine Gedanken darüber machen. Oftmals fühlt man sich schon persönlich angegriffen. Doch ich schlaf dann immer einmal oder zweimal oder dreimal darüber und lach dann darüber. Es gab auch schon Kommentare, die mich richtig wütend gemacht haben - und das geht wirklich lange. Gerade wenn irgendjemand anonym jemand anderen beleidigt - so was macht man einfach nicht!




Etwas das ich auch sehr beeindruckend finde, sind dass dir scheinbar nie die Ideen für weitere PPI Artikel ausgehen oder allein auch für neue Designs und Erweiterungen. Woher bekommst du die ganzen Ideen dafür?

xDDD Dann scheine ich da was sehr gut zu verbergen xD Mir gehen nämlich ziemlich oft die Ideen aus ^^" Dann ist in meinem Kopf nur ein "whaaaaaaaa" und ein großes Fragezeichen. Meistens lese ich mich dann durch andere Blogs durch oder google nach "Webdesign Trends" oder so was. Da findet man dann oft ein Thema oder Stichwort, dass zu neuen Ideen anregt. Ich bin auch sehr froh, dass ich so fleissige Gastschreiber habe, die immer wieder mit tollen Ideen kommen, denn ohne diese wäre schon öfters als einmal kein Post auf PPI online gekommen.

Das war es auch schon mit diesem kleinem Interview =) Vielen lieben Dank, dass du dir etwas Zeit genommen hast ♥

Uiiiiiiiiiii ich freu mich so riiießig das du mich interviewed hast *__* Es hat wirklich super viel spass gemacht, die Fragen zu beantworten und ich hoffe, dass alle etwas mit den Antworten anfangen können -^.^-

Kommentare:

  1. Tolles Interview ^__^
    Gute Fragen und spitzen Antworten.
    Fühlt euch beide gedrückt! Franzi und Lulu!!!

    AntwortenLöschen
  2. Cooles Interview. Mal ganz anders und gerade dadurch, dass es nicht so hoch professionell ist sehr erfrischend und sympatisch :)

    AntwortenLöschen